Elmo Fußballtrikots Kaufen Aimeewzm

Elmo Fußballtrikots Kaufen Aimeewzm

Deutschland fußballtrikots


Real Madrid-Chef Zinedine Zidane hat gesagt, dass er den Klub ohne Cristiano Ronaldo nicht sieht, nachdem er behauptet, dass er den Klub verlassen will.
Nachdem er dieses Jahr mit Madrid fünf beeindruckende Titel und den Titel Ballon dOr gewonnen hatte, sollte Ronaldo das Leben in der spanischen Hauptstadt genießen.
In der Ligaform und in seiner eigenen Form hat sich ein Ausstieg jedoch immer wahrscheinlicher gestaltet. Berichten zufolge hat er Madrid, seinen Teamkollegen und engen Freunden gesagt, dass seine Zeit im Santiago Bernabeu im Sommer zu Ende gehen wird .
Seit der Fußballtrikots günstig 0: 3-Niederlage bei El Clasico im Dezember gegen Barcelona sind verschiedene Berichte in der spanischen Presse aufgetaucht, während nach einer 0: 1-Heimniederlage gegen Villarreal am Samstagnachmittag weitere Nachholjagden folgten.
Es wird jetzt berichtet, dass die Vertreter von Ronaldo Madrid gesagt haben, dass er den Klub verlassen Schalke 04 fußballtrikots und nach Manchester zurückgehen will.
Aber Zidane glaubt nicht, dass der Klub ohne den portugiesischen Nationalspieler derselbe wäre.
Ich mache mir keine Sorgen, wir wissen, dass wir draußen reden und diskutieren können, aber Cristiano muss darüber nachdenken, wie er es immer getan hat, ich möchte über seine Leistung sprechen, was er dem Team bringt, sagte er sagte Reportern im Vorfeld der Woche Copa del Rey Krawatte mit Leganes.
Ich kann mir ein Madrid ohne Cristiano nicht vorstellen, es ist sein Klub, wo er sein sollte, der Verein, die Fans, jeder liebt ihn, ich sage immer dasselbe über Cristiano, ich sehe kein Madrid ohne ihn.
Verschiedene englische Quellen greifen die Gerüchte auf und lassen Spekulationen aufkommen, dass Madrid jetzt mit verbundenen Spielern, wie Tottenham Hotspur Stürmer Harry Kane PSG Duo Kylian Mbappe und Neymar und Chelseas Eden Hazard, vorwärts kommen könnte.
Ronaldo hat in dieser Saison nur Deutschland fußballtrikots vier Tore in der Liga erzielt, und eine Rückkehr zum Ex-Klub Man United wurde schon lange diskutiert. Jose Mourinho sagte, er sei sehr daran interessiert, sich mit dem portugiesischen Star zu vereinen.